Zum Seitenanfang
online-Forum

Aktuelles

19.02.2016

Tagung "Arbeitsleben 2025“ mit Prof. Dr. Juhani Ilmarinen am 01.-02. März 2016 in Berlin

Vom 01.-02. März 2016 findet die Tagung „Arbeitsleben 2025“ in Kooperation mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales, der Initiative Neue Qualität der Arbeit und dem WAI-Netzwerk in den Räumen der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin BAuA in Berlin statt. Für die „Keynote“ konnten wir Prof. Dr. Juhani Ilmarinen gewinnen, der mit seinen über 30jährigen wissenschaftlichen und betriebspraktischen Erkenntnissen und Erfahrungen diese Veranstaltung vorwiegend prägt. Im Mittelpunkt stehen dabei die unterschiedlichen Instrumente des Arbeitsfähigkeitskonzeptes mit dem Haus der Arbeitsfähigkeit. Zusammen wollen wir eine Bilanz über wissenschaftliche und betriebliche Entwicklungen der letzten Jahre ziehen und Ideen sowie Möglichkeiten für die Zukunft entwickeln. Wie kann die Balance zwischen Arbeitsanforderungen und dem individuellen Leistungspotenzial in den Unternehmen erhalten bleiben und gefördert werden? Wie können die Herausforderungen des demografischen Wandels, der Globalisierung und Digitalisierung gemeistert werden? Prof. Dr. Juhani Ilmarinen wird in diesem Zusammenhang das neue „WAI-Instrument“ den „WAI 2.0“ vorstellen und über aktuelle wissenschaftliche und praktische Ergebnisse aus Finnland und Deutschland berichten. 

Machen Sie sich selbst einen Eindruck vom neuen Instrument und schauen Sie in das Kurzinterview mit Prof. Dr. Juhani Ilmarinen!

Sie haben Interesse an der Tagung? Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung erhalten Sie hier. Oder sprechen Sie uns persönlich an. Unter gutentag@arbeitsfaehig.com und unter der Nummer +49 (0)6131 6039840 beantworten wir gerne Ihre Fragen.

Wir freuen uns auf Sie!

Zurück

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter