Zum Seitenanfang
online-Forum

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

2017

 

Böhm, S.A., Baumgärtner, M. K, Breier, C., Brzykcy, A. Z., Kaufmann, F., Kreiner, P. G., Kreissner, L. M. & Loki, B. (2017). Lebensqualität und Lebenszufriedenheit von Berufstätigen in der Bundesrepublik Deutschland: Ergebnisse einer repräsentativen Studie der Universität St. Gallen. St. Gallen: Universität St. Gallen

 

2016

Bleier, H. (2016). DE-Mobbing: Prävention am Arbeitsplatz - Konzeption einer Qualifizierung für betriebliche Akteurinnen und Akteure. Bachelorthesis. Pädagogische Hochschule Freiburg

 

Lösche, J. (2016). Problemfelder bei der Integrierung des betrieblichen Gesundheitsmanagements aus der Sicht von kleinen - und mittelständischen Unternehmen im Gesundheitswesen. Masterthesis. Deutschen Hochschule für Präventions- und Gesundheitsmanagement.

Rose, U., Müller, G., Burr, H., Schulz, A. & Freude, G. (2016). Arbeit und Mentale Gesundheit - Ergebnisse aus einer Repräsentativerhebung der Erwertbstätigen in Deutschland. Dortmund: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA).

 

2015

 

Risch, S. (2015). Weil wir Dich brauchen: Was brauchst Du? Über die Vereinbarkeit von Krankheit und Beruf. Ein Magazin von brand eins Wissen für AbbVie Deutschland. Hamburg: brand eins Wissen.

 

2014

 

Beck, D., Berger, S., Breutmann, N., Fergen, A., Gregersen, S., Moschhäuser, M., Reddehase, D., Ruck, Y., Sandrock, S., Splittgerber, B. & Theiler, A. (2014). Arbeitsschutz in der Praxis. Empfehlungen zur Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung. Berlin: BMAS.

 

2012


Giesert, M. (2012). Arbeitsfähigkeit und Gesundheit erhalten. Fördermöglichkeiten im ganzheitlichen betrieblichen Gesundheitsmanagement. In: AiB - Arbeitsrecht im Betrieb 2012, Heft 5, (S. 336-340).

Giesert, M., Danigel, C. & Reuter, T. (Hrsg.) (2012). Sucht im Betrieb - Von der Suchtprävention zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement. Hamburg: VSA.              

 

Giesert, M., Danigel, C. & Reuter, T. (Hrsg.) (2012). Von der Suchtgefährdung über die Erkrankung zur Eingliederung und Prävention im Betrieb. In: Sucht im Betrieb. Von der Suchtprävention zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement.
VSA Verlag, Hamburg.    

 

Story, P. (2012). Der gesunde Arbeitsplatz für ältere Arbeitnehmer – Strategien von Politik und Betrieben in Österreich und Deutschland. Fachhochschulstudiengänge Burgenland Ges.m.bH., Management im Gesundheitswesen.

 

2011

Eggerdinger, C., Giesert, M. (2011). Verknüpfung der Unterweisung mit der Gefährdungsbeurteilung. Strategien für eine zukunftsfähige Gesundheitspolitik im Unternehmen. In: AiB 2011 Heft 10.

 

2010

Giesert, M. & Wendt-Danigel, C. (Hrsg.) (2010). Doping am Arbeitsplatz - Problembewältigung und Leistungssteigerung um jeden Preis? Hamburg: VSA.

 

2009

Giesert, M. (Hrsg.) (2009). Führung und Gesundheit - Gesundheitsgipfel an der Zugspitze. Hamburg: VSA.

 

Giesert, M. (Hrsg.) (2009). ... ohne Gesundheit ist alles nichts! - Beteiligung von Beschäftigten an der betrieblichen Gesundheitsförderung. Hamburg: VSA.

 

2008

Giesert, M. (Hrsg.) (2008). Prävention: Pflicht & Kür - Gesundheitsförderung und Prävention in der betrieblichen Praxis. Hamburg: VSA.

 

2007

Giesert, M. (2007). Zukunftsfähige Gesundheitspolitik im Betrieb - Betriebs- und Dienstvereinbarungen - Fallstudien. Frankfurt a. M.: Bund-Verlag.

 

Weber, B., Rülicke, S. & Packebusch, L. (2007). Gesunde Menschen – gesundes Handwerk – Handlungshilfe und Coaching Leitfaden. Lengerich, Berlin: Papst Science Publisher.

 

2006

 

Giesert, M. et al. (2006). 10. Workshop Betriebliche Gesundheitsförderung. Eingliederung statt Entlassung- ein Betriebliches Eingliederungsmanagement aufbauen. DGB Bildungswerk e.V. Düsseldorf.

 

2003

Giesert, M. & Geißler, H. (2003). Betriebliche Gesundheitsförderung. Analyse und Handlungsempfehlungen. Frankfurt a. M.: Bund-Verlag.

 

2002

Giesert, M. (Hrsg.). (2002). 6. Workshop Betriebliche Gesundheitsförderung: Arbeitsfähigkeit 2010 – Was können wir tun, damit Sie gesund bleiben? Düsseldorf: DGB Bildungswerk e.V.

 

2001

Giesert, M., Tempel, J. (2001). Gesunde Unternehmen - arbeitsfähige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Hans-Böckler-Stiftung. Düsseldorf.

 

2000

 

Blancke, S., Roth, C. & Schmid, J. (2000). Employability („Beschäftigungsfähigkeit“) als Herausforderung für den Arbeitsmarkt – Auf dem Weg zur flexiblen Erwerbsgesellschaft – Eine Konzept- und Literaturstudie. Arbeitsbericht 157. Stuttgart: Akademie für Technikfolgenabschätzung in Baden-Württemberg.

 

Aktuelles

Kontakt Marianne Giesert Prof. Dr. Anja Liebrich Tobias Reuter